Makita Bauradio BMR 103B

Makita Bauradio BMR 103B

Bauradio Makita BMR103B

Makita BMR 103B

Mit dem neuen BMR 103B bringt der Werkzeughersteller Makita einen Ableger der erfolgreichen Baustellenradio Reihe BMR 100 heraus. Hier ist man gezielt auf die Wünsche der Kunden eingegangen und hat neben den normalen Aux-In Anschlüssen jetzt auch einen Anschluss für iPhone und iPod verbaut.

Der Anschluss dafür befindet sich auf der Oberseite des Gerätes und ist im nicht benutzten Zustand gut mit einer Gummi Abdeckung geschützt. Schließt man allerdings ein iPhone oder iPod an die Docking Station an, ist dieses Gerät dann nicht geschützt vor Dreck und Wasser. Man kann also die Docking Station nicht auf allen Baustellen benutzen.

Neben der Möglichkeit ein iPod oder iPhone anzuschließen, unterscheidet sich das BMR 103B vor allem optisch von seinem Schwestermodell Makita BMR 102. Im Gegensatz zum BMR 102, welches in den typischen Makita Farben gehalten ist, kommt das BMR 103B Bauradio komplett in schwarz daher.

Neben diesen Unterschieden bringt das BMR 103B alle Eigenschaften der Makita Baustellenradios mit. Es ist solide verarbeitet, besitzt ein robustes Gehäuse und kann auch mit Arbeitshandschuhen wunderbar bedient und getragen werden.

Unser Fazit:

Wunderbar, Makita geht mit der Zeit und geht vor allem auf die Wünsche seiner Kunden ein. Schade natürlich, dass es diese Anschlußmöglichkeit derzeit nur für Apple Geräte gibt. Optimal wäre hier vielleicht eine Bluetooth Schnittstelle, mit der man dann viel mehr unterschiedliche Geräte mit dem Baustellenradio verbinden könnte. Für Baustellen mit viel Dreck und Staub ist die Docking Station auf jeden Fall nicht geeignet, wegen dem fehlenden Schutz für das iPod oder iPhone. Dafür ist es dann genau passend für den Freizeitbereich und den Hobbykeller.

Aktuelle Preise und mehr Details gibt es Hier: Makita BMR 103B Preis

Leave a Reply

comment-avatar

*