Gibt es für Baustellenradios auch Garantieverlängerungen?

Baustellenradio Garantie 36 Monate

Einige Hersteller von Elektrowerkzeugen bieten für ihre Geräte eine so genannte Garantieverlängerung an. Dabei muss der Kunde nach dem Kauf sein Gerät online registrieren und erhält dafür ein weiteres Jahr Garantie über die normale Garantiezeit hinaus. Doch gilt diese Garantieverlängerung auch für Baustellenradios? Wir hatten dazu einige Anfragen und waren uns auch nicht so sicher, da ja ein Bauradio im eigentlichen Sinne kein Elektrowerkzeug ist. Um das zu klären, haben wir bei den drei größten Herstellern für Baustellenradios Makita, Metabo und Bosch einmal persönlich nachgefragt.

Das Gute vorweg: Wir haben von allen drei Herstellern positive Antworten bekommen. Egal ob ihr ein Metabo, Makita oder Bosch Baustellenradio euer Eigen nennt, ihr könnt für alle Bauradios die normale Garantie auf 3 Jahre verlängern.

Und so funktioniert die Verlängerung der Garantie:

Makita

makitaMakita gewährt allen gewerblichen Käufern seiner Elektrogeräte eine Garantie von 12 Monaten und allen privaten Käufern eine Werksgarantie von 24 Monaten. Durch die Garantieverlängerung verlängert sich diese Werksgarantie auch 36 Monate, was für gewerbliche Käufer damit besonders interessant ist. Diese Extra-Garantie kann man ausschließlich online unter Makita.de bekommen. Hier registriert man sein Baustellenradio und erhält im Gegenzug ein Zertifikat welches man dann ausdrucken oder downloaden kann.

Die Registrierung des Radios muss in den ersten 4 Wochen nach dem Kauf erfolgen. Bei einem Garantiefall benötigt man dann den Kaufbeleg und das Zertifikat. Die Anmeldung hier ist einfach und selbsterklärend. Wir waren dort in 5 Minuten durch.

Bosch Blau

BoschGenau wie Makita gewährt Bosch auf alle gewerblich genutzten Geräte eine Garantie von 12 Monaten und für privat genutzte Geräte 24 Monate. Bei der Bosch Blau 3-Jahres-Garantie verlängert sich dieser Zeitraum auch bei gewerblich genutzten Geräten auf 36 Monaten. Wird in der Garantiezeit ein Mangel als Garantiefall anerkannt, wird dies laut Bosch kostenlos behoben und gegebenenfalls auch das komplette Gerät ausgetauscht.

Auch bei Bosch Blau müsst ihr euer Baustellenradio online spätestens 4 Wochen nach dem Kauf unter Bosch Blau Warrenty registrieren, um in den Genuss der 3-Jahres-Garantie zu kommen. Hier erhaltet ihr dann nach erfolgreicher Anmeldung den Registrierungsbeleg den ihr zusammen mit dem Kaufbeleg dem Bosch-Händler eures Vertrauens bei einem Garantiefall vorlegt. Auch hier haben wir die Anmeldung getestet und waren auch hier problemlos in 6 Minuten durch.

Metabo

MetaboBei Metabo heißt die Garantieverlängerung XXL-Garantie und verlängert die die normale 12-monatige Garantie auf ganze 36 Monate. Voraussetzung für die Garantieverlängerung ist eine Anmeldung des Bauradios spätestens 4 Wochen nach dem Kauf. Mit dem dort erhaltenen XXL Garantiezertifikat und dem Kaufbeleg hat man nun 36 Monate Garantie auf sein Baustellenradio.

Die Anmeldung erfolgt bei Metabo in 4 Schritten und ist genauso unkompliziert wie bei Makita oder Bosch. Hier der Link zur Anmeldung: Metabo XXL-Garantie Anmeldung

Fazit:

Eigentlich hatten wir es uns schon gedacht, dass die Grossen der Branche auch für ihre Baustellenradios die Zusatz Garantie anbieten, aber nun haben wir Gewissheit: Die Hersteller der beliebtesten Bauradios in Deutschland bieten für ihre Radios eine Garantieverlängerung auf 36 Monate an und das kostenlos. Das einzige was man dafür tun muss, ist das Bauradio online zu registrieren. Wir finden, dass diese Verlängerung für jeden Käufer Pflicht ist und das nicht nur bei Baustellenradios.

1 Comment

  1. Hannes

    Diese Verlängerung sollte man unbedingt mitnehmen. Zumal das Ganze ja kostenlos ist.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.